AGB

EINFÜHRUNG

Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihre Einkäufe auf der Website https://de.faye.co sowie deren Verwendung und bilden einen Vertrag zwischen Ihnen und Faye GmbH, deutsche Handelsregisternummer 65917 , Heinigstraße 31, 67059, Ludwigshafen. Indem Sie einen Einkauf über diese Website tätigen und diese verwenden, erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Bitte stellen Sie sicher, diese Nutzungsbedingungen bei der Verwendung unserer Website gelesen und verstanden zu haben.

 

KLARNA

In Zusammenarbeit mit Klarna AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna: Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie hier und die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Österreich finden Sie hier. Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier. Nähere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen für Deutschland/ Österreich behandelt

 

BESTÄTIGUNG

Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, werden wir Ihnen zur Bestätigung Ihres Einkaufs eine elektronische Rechnung an Ihre E-Mail-Adresse senden. Es ist deswegen wichtig, dass Sie bei der Bestellung eine korrekte E-Mail-Adresse angeben. Wir empfehlen, diese E-Mail zu speichern, um eine eventuelle Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice in der Zukunft zu erleichtern. Die Bestellbestätigung dient auch als Kaufnachweis (Beleg).

 

ZAHLUNG

Sie können mit Paypal, Amazon Payments, Kreditkarte, IDeal, SOFORT ÜBERWEISUNG, Rechnung & Ratenkauf über Klarna bezahlen. (Klarna ist in Deutschland und Österreich verfügbar). Alle Bankgeschäfte im Zusammenhang von Zahlungen mit Kredit- oder Debitkarten erfolgen über Stripe. Die Faye GmbH verarbeitet keine Kreditkartennummern. 

 

KARTENZAHLUNG

Zahlen Sie mit Visa, AMEX oder MasterCard sicher über das Internet. Ihre Zahlung wird mit einer sicheren Verschlüsselung und unter Einhaltung strenger Bankenstandards von Stripe abgewickelt. Ihre Kartendetails werden direkt an Ihre Bank gesendet. Ausschließlich Ihre Bank wird Zugang zu diesen Details haben und wird sie lesen können. FAYE stellt für Kartenzahlungen keine Zusatzkosten in Rechnung. Je nach Ihrer Karte und Bank kann jedoch unter Umständen Ihre Bank einen Aufschlag erheben. Bei Zahlung mit Kredit- oder Debitkarte gelten Ausgangsbedingungen, sobald die Kartentransaktion genehmigt wurde. Sofern nach dem Absenden Ihrer Bestellung keine Zahlung eingeht, kann FAYE Ihre Bestellung automatisch stornieren.

 

ZAHLUNG PER RECHNUNG

Bei einer Zahlung per Rechnung können Sie sofort kaufen und später (innerhalb von 14 Tagen) bezahlen. Es ist wichtig, dass Sie bei einem Einkauf auf Rechnung an der gewünschten Lieferadresse registriert sind. Eine übliche Bonitätsprüfung wird ohne gesonderte Mitteilung durchgeführt. Sie können Ihre Zahlung auch aufteilen, diese wird dann in Kooperation mit Klarna AB durchgeführt.

 

PREISE

Alle Preise auf der Internetseite von Faye https://de.faye.co verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer gemäß der geltenden Gesetzgebung. Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Versands an eine Lieferadresse außerhalb der EU, Einfuhrzölle und Steuern anfallen können, die zahlbar werden, wenn die Lieferung Ihre Lieferadresse erreicht. Sie sind für die Zahlung dieser Einfuhrzölle und Steuern verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass FAYE keine Kontrolle über diese Kosten hat und, da diese Kosten von Land zu Land unterschiedlich sind, FAYE die Höhe dieser Kosten nicht voraussagen kann. FAYE empfiehlt, für weitere Informationen, Ihr Zollamt vor Ort zu kontaktieren.

  

BESTELLUNG

Bestellungen im Namen einer anderen Person ohne deren Zustimmung oder Bestellungen, die in anderer Weise für FAYE zu einem wirtschaftlichen Schaden führen, werden polizeilich angezeigt. FAYE besitzt das Recht, die Preise für alle Bestellungen sowie die endgültigen Verkaufspreise zu ändern oder falsche Preise zu korrigieren. Bei einem offensichtlich falschen Preis ist FAYE verpflichtet, den Kauf zu stornieren und alle Beträge bestmöglich zu erstatten. Dies kann jederzeit erfolgen. 

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

Du hast das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns, Faye GmbH, mittels einer eindeutigen Erklärung via Email an support@faye-jewelry.co über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest. Du kannst dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass dir eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Kunden aus Deutschland und Österreich erhalten ein kostenfreies Rücksendelabel, um ihre Waren an uns zu retournieren. Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendest. Sofern du nicht in Deutschland oder Österreich wohnst, trägst du die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

  

PERSÖNLICHE DATEN

Wenn Sie bei FAYE einkaufen, werden einige Ihrer Daten zur Durchführung Ihres Einkaufs gespeichert. FAYE behandelt alle persönlichen Daten vertraulich. Sie haben das Recht, Zugang zu Ihren Daten zu verlangen und diese wenn erforderlich zu ändern oder zu löschen. FAYE benutzt auch Cookies, etwa um die Nutzung der Website zu optimieren.

 

PRODUKT

FAYE hat das Recht, Preise anzupassen, zusätzliche Kosten zu verrechnen und Produktinformationen wie Produktbilder und Angebote ohne Vorankündigung zu ändern. Die verfügbaren Produktbilder und Informationstexte stellen das Produkt so genau wie möglich dar. Wir haften nicht für etwaige Fehler auf der Seite und können nicht garantieren, dass alle Bilder exakt das tatsächliche Aussehen des Schmucks wiedergeben. Die Bilder können je nach Farbeinstellungen Ihres Computers variieren. Alle Bilder verstehen sich als unverbindliche Illustrationen und garantieren keine korrekte Darstellung der Eigenschaften. 

BEANSTANDUNGEN

Prüfen Sie bitte die erhaltenen Waren oder Produkte, um sicherzustellen, dass diese nicht beschädigt sind und korrekt geliefert wurden. Falls Ihre Bestellung beim Transport beschädigt wurde, teilen Sie dies bitte dem jeweiligen Zustelldienst so rasch als möglich mit. Falls Sie Ihr Produkt erhalten haben und bemerken, dass es beschädigt ist oder nicht der Bestellung entspricht, kontaktieren Sie uns bitte binnen 3 Tagen ab Erhalt der Ware.

Richten Sie bitte alle Beanstandungen über unser Kontaktformular auf der Kontaktseite an unseren Kundenservice. Bitte geben Sie dabei die Bestellnummer und den Grund der Beanstandung an, damit wir Sie so rasch als möglich über die Rücksendung informieren können. FAYE hat das Recht, mangelhafte Produkte durch Produkte des gleichen Modells zu ersetzen. Falls das Produkt nicht mehr verfügbar ist, erhält der Kunde volle Rückerstattung.            

 

HAFTUNG

FAYE Haftung für Fehler im Zusammenhang mit der Lieferung beschränkt sich auf die bestehenden Verkaufsbedingungen. FAYE trägt z. B. bei Inkompatibilität, Lieferverzögerungen, Ausfallzeiten, Datenverlust, Mehrarbeit oder anderem wirtschaftlichen Schaden keine direkte oder indirekte Verantwortung.

 

HÖHERE GEWALT

FAYE haftet für keine Schäden oder Strafen, falls die Erfüllung des Vertrags durch Umstände verhindert, erschwert oder verzögert werden, die außerhalb unseres Einflusses liegen. Dazu zählen staatliche Interventionen, neue bzw. geänderte Gesetzgebung, keine Staatlichkeit, Krieg, Feuer, Flut, Arbeitsstörung, Verbote, Beschränkungen, Sabotage, schlechte Transport- und Wetterbedingungen, mangelnde Zustellung durch die Lieferanten und kriminelle Aktivitäten, denen das Unternehmen ausgesetzt ist.

 

RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

Alle Rechte an geistigem Eigentum, wie Marken und Urheberrechte, für die Website und das darauf veröffentlichte Material sind im Besitz von FAYE oder ihrer Tochtergesellschaften bzw. Lizenzgeber. Jede Nutzung der Website oder ihres Inhalts, einschließlich des vollständigen oder teilweisen Kopierens oder Speicherns dieser Inhalte, ist ohne die Erlaubnis von FAYE nur für persönliche und nicht-kommerzielle Zwecke gestattet.

 

BENUTZERINHALTE

Die Website https://de.faye.co nutzt möglicherweise benutzergenerierte Inhalte etwa von Social-Media-Anwendungen. FAYE beansprucht keine Rechte an diesen Inhalten (Bilder, Fotos und Videos, etc.) und ist dafür rechtlich nicht haftbar. Falls Sie etwa eine Verletzung des Urheberrechts oder eines anderen Rechts vermuten oder gewisse Inhalte aus anderen Gründen ablehnen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

 

EIGENTUMSVORBEHALT

Alle Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Besitz von FAYE

 

BETRUG

Bei allen polizeilich gemeldeten Betrugsversuchen behält sich FAYE das Recht vor, im Verdachtsfall die Bestellung zu annullieren. 

 

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Diese Nutzungsbedingungen und die Verwendung der Website https://de.faye.co unterliegen deutschem Recht. Soweit gesetzlich zulässig sind ausschließlich deutsche Gerichte für Streitigkeiten zuständig, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen und der Verwendung der Website ergeben. Zudem kann FAYE einen Nutzer an seinem Wohnort strafrechtlich verfolgen.

 

KÜNDIGUNG

FAYE behält sich das Recht vor, Ihr Konto und/oder Ihre Nutzung der Website https://de.faye.co nach eigenem Ermessen zu kündigen. Dies kann der Fall sein, wenn FAYE vermutet, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Eine solche Kündigung kann ohne Vorankündigung erfolgen.

 

ÄNDERUNGEN

FAYE hat das Recht, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit überarbeiten. Für jede Produktbestellung gelten die aktuell für den Vertrag zwischen Ihnen und FAYE gültigen allgemeinen Bedingungen. Besuchen Sie daher regelmäßig diese Website, um die jeweils für Sie gültigen aktuellen Bedingungen zu überprüfen.

 

Letzte Aktualisierung dieser Nutzungsbedingungen 2018-07-16.